Das Pinolino Kinderbett – hier gibt es süße Träume

Ein gesunder Nachtschlaf ist für die Kleinsten ganz besonders wichtig und aus diesem Grund legen wir viel Wert auf die Suche von dem passenden Bett. Im Vordergrund steht für uns dabei natürlich ein robustes Design. Gleichzeitig achten wir aber auch sehr auf die für die Herstellung der Kinderbetten verwendeten Lacke, Farben und Öle. Der Hersteller Pinolino gehört zu den Anbietern, bei denen spezielle Lacke, Öle und Wachse sowie Lasuren zum Einsatz kommen, die für Kinder gemacht sind.

[amazon_link asins=’B001P80AME,B000UW9KOA,B000UWDEF6,B0034G5UW0,B000UWF9YA,B0029U2MSM‘ template=’ProductCarousel‘ store=’babybio0b-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’fdfae28a-7012-11e8-9dce-b541767b9332′]

Die Geschichte von Pinolino

Bei Pinolino handelt es sich um ein Familienunternehmen, das im Jahr 1997 gegründet wurde. Der Kopf hinter der Firma ist Dr. Martin Funcke, der sich schon früh darüber im Klaren war, dass er sehr gerne ein eigenes Geschäft aufbauen möchte. Nachdem er eine Weile in der Kindermöbel-Branche tätig war, machte er sich daran, seine eine Kollektion zu entwerfen und zwar in der Scheune seines Bauernhofs. Von Beginn an wurden die Produkte aus massivem Holz gefertigt und bald schon folgte die eigene Schreinerei. Immer mehr schaffte es Pinolino, am Markt auf sich aufmerksam zu machen. So wurden die Produkte bereits 1998 auf der Internationalen Spielwarenmesse vorgestellt und zwei Jahre später auch auf der „Kind & Jugend“.

Seit Juni 2014 kann sich Pinolino schließlich über die Auszeichnung mit dem FSC®-Zertifikat freuen. Dieses macht deutlich, dass bei dem Hersteller darauf geachtet wird, die Möbel unter besten ökologischen Bedingungen zu fertigen. Zudem punktet der Hersteller mit einem rohstoffschonenden Umgang. Heute erfreuen sich die Möbel und Spielwaren von Pinolino einer großen Beliebtheit und haben sich in den Kinderzimmern längst einen festen Platz erobert.

Das Pinolino Kinderbett – robustes Holz und schönes Design

Auch wir gehören zu den Fans der Marke, denn die Kinderbetten sind ein echter Blickfang. Zudem sind wir schon lange der Meinung, dass klassische Kinderbetten zwar ihren Zweck erfüllen, aber dennoch alles andere als schön sind. Bereits ein Blick auf das Sortiment von Pinolino macht deutlich, dass hier mit viel Liebe zum Detail gearbeitet wird. Die Auswahl ist groß. Du findest Betten ganz in Weiß, mit farbigen Elementen, hölzerne, mit Kronen oder auch in Grau und Braun. Die Betten lassen sich in der Höhe verstellen und später noch umbauen.

Das Pinolino Kinderbett gibt es übrigens auch für Jugendliche. Hier schlägt der Hersteller einen anderen Weg ein, denn die Jugendbetten fügen sich optimal in die individuell gestalteten Zimmer ein.

Rund um das Thema Schlafen

Neben den Kinderbetten hat der Anbieter noch mehr zum Thema „Schlaf“ zu bieten und macht es Eltern auch in diesem Punkt wirklich leicht, die passende Ausstattung zu finden. So kannst Du Produkte aus folgenden Bereichen auswählen:

  • Bettschutzgitter
  • Rollensätze
  • Himmelstangen
  • Anstellbettchen
  • Wiegen
  • Umbauseiten

[amazon_link asins=’B00SJC5QO6,B000UWH6NC,B00HVC459M,B000UWZ0JO,B000UX2F8W,B000UWGPWU,B000UX4DNC‘ template=’ProductCarousel‘ store=’babybio0b-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’d86b1ac6-7012-11e8-9ab2-b94e91b05654′]

Sehr schön finden wir übrigens auch die Pinolino Beistellbetten und die Wiegen. Gerade in den ersten Monaten reichen diese aus, damit Du Dein Baby im Schlafzimmer ganz nah bei Dir haben kannst. Wenn es aus dem Beistellbett herausgewachsen ist, lässt sich dieses zu einer praktischen Bank umbauen – hier wurde einfach an alles gedacht.