Cosilana Jacken – treue Begleiter durch kühle Tage

Nicht nur bei der Kleidung, die direkt auf der Haut der Kinder liegt, ist es wichtig, einen Blick auf die Materialien zu haben, aus denen sie gefertigt wird. Auch Jacken gehören zur Ausstattung und selbst hier gibt es eine große Auswahl an Möglichkeiten, ganz auf Nachhaltigkeit zu setzen. Eine der Marken, die das möglich macht, ist Cosilana. Der deutsche Hersteller setzt auf hochwertige und langlebige Materialien und steht für Natürlichkeit.

Cosilana stellt Jacken auf natürlicher Basis her

Bei Cosilana ist die umweltgerechte Fertigung einer der Gründe, warum die Marke heute so bekannt ist. Die Baumwolle, die für die Fertigung der Kleidung genutzt wird, stammt aus kontrolliertem biologischen Anbau und ebenso wie bei der verwendeten Seide wird darauf geachtet, dass diese den strengen Richtlinien entspricht. Gearbeitet wird mit besonders modernen Fertigungsverfahren, bei denen Cosilana aber dennoch der Idee treu bleiben, mit viel Liebe zum Detail zu arbeiten. Die Kleidungsstücke sind zeitlos und oft auch unisex, was uns von Baby-Bio ganz besonders gut gefällt. Produziert wird in Süddeutschland und das Unternehmen garantiert immer eine hervorragende Qualität bei der Verarbeitung.

Besonders interessant: Selbst bei den Garnen werden immer wieder verschiedene Tests durchgeführt um sicherzustellen, dass hier keine schädlichen Rückstände vorhanden sind.

[amazon_link asins=’B00XI4WFV2,B01M2TT2QW,B00F439RK2,B06XSJJWNK‘ template=’ProductCarousel‘ store=’babybio0b-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’4134154a-6f4c-11e8-abaa-e9202b8b61d2′]

Die Materialien für die Cosilana Jacken

Die Kollektion des Herstellers besteht aus Kleidungsstücken für Babys, Kinder, Damen und Herren. Wir werfen natürlich vor allem auf den Baby- und Kinderbereich einen Blick und spannend ist für uns dabei das Material, das von Cosilana verwendet wird. Dazu gehören:

  1. Wolle und Woll-Frottee sowie Woll-Fleece
    Jacken von Cosilana, die aus Wolle gefertigt werden, bestehen aus Merinoschafschurwolle. Die Wolle ist temperaturausgleichend und hat eine antibakterielle Wirkung. Deshalb wird für die Pflege der Jacken auch Handwäsche empfohlen.
  2. Mischung aus Wolle und Seide
    Hier kommen die Vorteile von Wolle und Seide zusammen und sorgen für einen besonders hohen Tragekomfort und ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Gerade für die sehr empfindliche Kinderhaut ist diese Mischung sehr gut geeignet.
  3. Baumwolle
    Baumwolle ist und bleibt ein Klassiker für die Fertigung der Kinderkleidung und macht sich besonders gut – auch für Jacken. Verwendet wird ausschließlich hochwertige, G.O.T.S.-zertifizierte Baumwolle. Sie kann vor allem auch von Kindern getragen werden, die zu Allergien neigen.

Die Jacken von Cosilana

Die Jacken von Cosilana sind besonders schlicht und ansprechend gehalten. Es gibt sie mit oder ohne Kapuze und vornehmlich aus Wolle oder Woll-Fleece. Unsere Kinder tragen die Jacken schon mehrere Winter und sie halten schön warm. Gerade dann, wenn Du Dein Kind gerne in der Trage oder im Tuch trägst, sind die dünnen aber dennoch wärmenden und temperaturausgleichenden Jacken eine sehr gute Wahl. Sehr schön sind zudem die langen Bündchen an den Armen. Dadurch liegen die Jacken etwas enger an und der Wind kommt nicht hindurch. Ideal lassen sie sich auch durch die Hosen von Cosilana ergänzen. Die Farben sind eher schlicht gehalten und lassen sich dadurch optimal kombinieren. Wir finden: Auch wenn Kinder natürlich sehr gerne bunte Farben tragen, so ist es durchaus eine gute Idee, auch mal zu eher schlichten Tönen zu greifen.

[amazon_link asins=’B071YLPHGM,B001MXV1I4,B071NDQGGS,B00A0K1JKA,B01EJO383S‘ template=’ProductCarousel‘ store=’babybio0b-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’a78837e6-6f4c-11e8-b46a-83620c781e54′]