Wolljacken für Kinder

Die Jacken von disana sind bei uns von Baby-Bio ganz hoch im Kurs. Gerade in der kalten Jahreszeit benutzen wir sehr gerne Wolle in jeglicher Form, einfach weil wir damit über die Jahre hinweg sehr gute Erfahrungen gesammelt haben. Das gilt auch für die Produkte von disana, die sich immer wieder bewähren. Dazu gehören natürlich auch die Jacken der Marke. Dank der tollen Basic-Farben ist hier auch für jeden etwas mit dabei.

[amazon_link asins=’B075JG96GK,B00XI4W41I,B007MBVY46,B00G1FHGFK,B013WL8SGQ,B0744MH6Z9′ template=’ProductCarousel‘ store=’babybio0b-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’b5923bc2-700f-11e8-8e92-dff1ce7f0874′]

Die Geschichte von disana

Zunächst finden wir es immer ganz besonders interessant, uns über die Geschichte von einem Unternehmen zu informieren, denn hier kann man ganz gut erkennen, inwieweit der Blick auf die Nachhaltigkeit bei der Kleidung nur vorübergehend ist oder ob das Unternehmen wirklich dahintersteht. Bei disana haben wir da keine Zweifel, denn im Jahr 2018 wird das Unternehmen bereits 36 Jahre alt. Wann genau der Grundstein eigentlich gelegt wurde, ist dennoch nicht ganz klar, denn 1982 wurde zwar das Gewerbe angemeldet, die Leidenschaft für Produkte aus hochwertigen Materialien brannte bei den Gründern aber schon länger. Das sind Imma und Dietrich Sautter. Sie stehen hinter disana und können bis heute nicht sagen, wann genau alles begann. Denn mit der Fertigung von Kleidung und Windeln aus Wolle wurde schon viel früher begonnen. Fakt ist: Bis heute stehen die Ökologie und die Nachhaltigkeit bei disana im Vordergrund.

disana Jacken aus Schurwolle

Die Produkte von disana werden aus Schurwolle gefertigt, was gerade bei Jacken sehr viele Vorteile mit sich bringt. Denn so halten sie besonders warm und sorgen gleichzeitig dafür, dass ein Temperaturausgleich stattfindet. Wenn Dein Kind zu viel Wärme produziert – also schwitzt – dann wird diese Wärme über die Wolle abgeleitet und so ein Hitzestau verhindert. Aber auch äußere Nässe kann den disana Jacken nichts anhaben, denn der hohe Gehalt an Lanolin sorgt dafür, dass die Wassertropfen zwar auf die Oberfläche fallen, sie daran aber herunterlaufen. Daher brauchst Du dir keine Gedanken darüber machen, ob die Jacken von disana auch wintertauglich sind.

Die disana Jacken aus dem Angebot des Herstellers

Was wir ganz besonders an der Marke mögen ist, dass wir hier nicht mit Überraschungen rechnen müssen. Das heißt, wir wissen immer, was wir erwarten können, auch beim Design, denn disana setzt auf Klassik und spielt nicht mit Mustern oder Aufdrucken. Die Walkjacke mit Kapuze gibt es in verschiedenen Farben. Sie ist sehr gut für die kalten Tage des Jahres geeignet und optimal, wenn Du dein Baby oder Kleinkind trägst. Es gibt sie aber auch für größere Kinder. Die Melange-Jacke ist eher dünner gehalten und mit Wickelverschluss versehen. Sie lässt sich einfach überziehen, wenn es mal etwas kühler ist.

Gerade wenn Du noch ein Baby oder ein Kleinkind hast, kann sich auch die Wahl hin zu einem Walk-Overall lohnen. Der durchgehende Anzug von disana hält besonders warm und verhindert, dass die Kleidung hochrutschen kann, wenn Du dein Kind auf den Arm nimmst. Schau Dir die Produkte einfach einmal an und vielleicht gefällt Dir  Wolle als Material genauso gut wie uns.

[amazon_link asins=’B074PSJ44B,B0744MY2PW,B00G1FHL4G,B01568UFCI,B074P77S96,B074P5LL89′ template=’ProductCarousel‘ store=’babybio0b-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’e499e084-700f-11e8-bef6-77ec5e4f5713′]